Vorgezogene Sanierung der Thur oberhalb der Brücke Waisenhausstrasse und ökologische Aufwertung von Uelis- und Stelzenbach

 

Ein erster Abschnitt der Thur soll in den kommenden Jahren saniert werden. Die Flussufer und -sohle oberhalb der Brücke Waisenhausstrasse werden auf einer Länge von rund 400 Metern saniert und aufgewertet. Der Uelisbach und der Stelzenbach, die bei der Waisenhausbrücke in die Thur münden, werden zu wertvollen Lebensräumen für Tiere und Pflanzen umgestaltet.

In diesem Flussabschnitt wird die Sohle auf bis zu 40 Meter verbreitert. Die defekten Ufer werden saniert und mit Buhnen (Steinaufschüttungen) gesichert. In der Sohle werden Findlinge, Wurzelstöcke, Raubäume, Holzpfähle und am Ufer Steinhaufen für Tiere und Pflanzen platziert. Auf der rechten Flussseite (flussabwärts blickend) werden der Thurweg verlegt und zwei Sitzbänke erstellt. Zwischen der SOB- und der Waisenhausbrücke erhält die Bevölkerung einen einfachen Zugang zum Wasser.

Geplante Massnahmen zur Sanierung und Revitalisierung des Abschnitts oberhalb der Brücken Waisenhausstrasse:

Grafik Vorgezogene Massnahmen

Heutige und geplante Situation nach Sanierung und Revitalisierung (Visualisierung: Hydra AG):

 Visualisierung

Vorgehene Strukturen im Fluss zur ökologischen Aufwertung (Fotos: Flussbau AG, von links oben im Uhrzeigersinn): Wurzelstöcke, Holzpfähle, Findlinge und sogenannte Raubäume schaffen wertvolle Lebensräume für Tiere mit unterschiedlichen Strömungsbereichen im Wasser:

 Strukturen im Fluss

 

Projektzeitung

Alle Information zu den Massnahmen oberhalb der Waisenhausbrücke finden Sie auch in unserer Projektzeitung: PDF, 4.3 MB.
Projektzeitung

 

Mitwirkung

Vom 8. April bis 9. Mai 2022 wurde für das Projekt oberhalb der Brücke Waisenhausstrasse eine Mitwirkung durchgeführt.
Eine Auswertung der Rückmeldungen findet sich hier oder kann als PDF downgeloaded werden: PDF (200 KB)

 

Infoveranstaltung

Am Mittwoch, 6. April 2022, haben wir im Rahmen einer Veranstaltung über die Massnahmen informiert. Herzlichen Dank allen Teilnehmenden.
Foto Infoevent

Präsentation der Infoveranstaltung vom 6.4.2022 (PDF, 2.5 MB)

Medientext zu den Massnahmen oberhalb der Brücke Waisenhausstrasse (PDF, 460 KB)